Wenn Content auf Astrophysik trifft...

  

SpaceVDL

Was hat Astrophysik mit Content-Strategie zu tun? In diesem Podcast spreche ich darüber mit meinen Internetheroes-Kollegen, Stefan D´Amore. Mit SpaceVDL hat er eine spannende neue visuelle Beschreibungssprache für Content erfunden. Aber hört selber…

Stefan D´Amore und ich hatten schon eine Viertelstunde telefoniert. Stefan erklärte mir sein neues Modell, in dem er Content-Strategie und die Klassifizierung des Contents in ein Planetensystem verwandelt. Abgedreht, aber spannend. Denn so hat man, fernab von langweiligen Excelsheets, eine neue Sprache, um über Content zu sprechen.

Wir entschieden uns ganz kurzfristig, uns per Studio-Link zu treffen, um darüber zu sprechen. Und so ist diese “Sternstunde des Content-Marketings” entstanden.

Viel Spaß bei der Content-Sternstunde von Stefan und mir.

Es lohnt sich auf jeden Fall, tiefer in SpaceVDL reinzuschauen. Stefan hat hier eine Menge recherchiert und viele spannende Analogien gefunden, die das Content-Marketing auf eine neue Galaxie heben werden.