Jetzt

/images/jetzt.jpg

Zuletzt aktualisiert: 13.09.2021 - Jewells, Australien

Was ich gerade so mache…

Wir sind seit sechs Wochen in einem recht engen Lockdown. Das heißt: Wir dürfen uns nur in einem Radius von 5 Kilometer bewegen und müssen Masken in allen Geschäften und öffentlichen Gebäuden tragen. Die Kinder sind ebenfalls seit sechs Wochen im Lockdown und damit im Homeschooling. Das klappt ganz okay, aber so langsam merkt man an allen Stellen leichte Abnutzungserscheinungen. Nächste Wochen sind für zwei Wochen „Ferien“, aber ansonsten ändert sich nichts. Die Kids bleiben noch bis mindestens Anfang November im Lockdown/Homeschooling.

Homeschooling mit vier Kindern ist recht fordernd. Die beiden Großen arbeiten vor sich hin, aber die Kleinen brauchen doch mehr Anleitung. Letzte Woche stellte die Schule um auf einen zentralisierten Plan, der für alle Schulkinder im Bundesstaat NSW gilt. Die Kinder müssen sich die ganze Zeit Videos anschauen und dann Aufgaben erledigen. Das ist dann ein aufwändiges Stop-and-Go, denn die Videos sind eher nur zweiminütige „Info-Snacks“, mehr nicht. Ich weiß auch nicht. Mir wäre es lieber, wenn die Kids das längere Konzentrieren lernen könnten, denn das geht uns ja in dieser Welt mit den vielen multimedialen Ablenkungen besonders ab.

Ihr seht, Homeschooling ist das alles beherrschende Thema und ich werde auch im Blog mehr darüber schreiben. Ich bin gerade vollberuflich eine Art Familien-Scrum-Master, der sich um Menschen (meine Familie) und Prozesse (Hausaufgaben fertig bekommen) kümmert. Da passt nicht mehr so viel dazwischen rein. Klar, ich kann recherchieren, kurze Blogs und E-Mails schreiben, Brot backen, Wäsche waschen, das Haus aufräumen. Aber so richtig viel Arbeit und tiefe Denkarbeit ist momentan eher schwierig.

Aber: Jetzt kommt so langsam der Sommer. Zwar schüttet es heute wie aus Kübeln und es ist kalt, aber in den letzten Tagen davor hatten wir wunderbar sonniges Wetter bei 25 Grad. Der Sommer kann kommen.

Schreiben

Meine eigenen Schreibprojekte sind gerade auf dem „backburner“. Ich konzentriere mich gerade auf Homeschooling und auf Projekte aus Deutschland.

Social Media

Eins, zwei, drei - vorbei. Ich bespiele meine Social-Media-Kanäle nicht mehr. Hier auf dieser Website gibt es alles zu lesen, was mich interessiert. Wenn Du magst, schick mir doch gerne ein Hallo.

Warum eine Jetzt-Seite?

Inspiriert von Derek Sivers, schreibe ich auf dieser „Jetzt“-Seite, was mich gerade interessiert, herausfordert und woran ich sitze.

Aber es gibt doch Social Media?!

Klar, Du könntest auch meinen Tweets, Instagram- oder LinkedIn-Posts folgen. Aber erstens veröffentliche ich dort sehr sparsam und zweitens sind das ja nur kurze Vignetten aus meinem Leben. Hier bekommst Du mehr.